Search for:

SEO für Verlagsseite

von Pascal Fuchs | Aktualisiert am 18.11.2020 | Kategorie Blog

Das ist eine meiner Referenzen. In diesem Blogbeitrag zeige ich, welche Probleme es gab, wie diese gelöst wurden und welches Fazit ich daraus gezogen habe.

Ich hoffe, Ihnen gefällt der Beitrag.
Solltest Sie noch Fragen haben, können Sie sich gern mit mir in Verbindung setzen.

Pascal Fuchs

Pascal Fuchs

Online Marketing Manager


Die Ausgangssituation

Der Kohl- Verlag bietet Arbeitsblätter und Übungsaufgaben sowie Kopiervorlagen und Unterrichtsmaterial für Grund- und weiterführende Schulen an.

Das Ziel des Kohl- Verlags war es, mehr organische Besucher zu generieren. Dafür sollte der Online Shop für die Suchmaschine optimiert werden.



Nach einer eingehenden Analyse der Suchbegriffe wurde schnell klar, dass die Kategorie und Produktseiten sich nicht für die Optimierung der Suchmaschine eignen.

Der Grund dafür ist die Suchintention des Nutzers. Es gibt viele unterschiedliche Gründe, warum ein Nutzer eine Suchmaschine verwendet. Diese Gründe kann man in 5 Kategorien unterteilen:


  • Informational
  • Transactional
  • Commercial
  • Navigational
  • Brand

Shop- Kategorieseiten oder Produkt- Detailseiten sind Ergebnisseiten für kommerzielle Suchanfragen. Ein Nutzer möchte demnach etwas kaufen.

Typische Suchbegriffe für kommerzielle Suchen sind z.B. „rote Schuhe“, „Abendkleid“ oder auch „Gebrauchtwagen“.

Für den Kohl- Verlag wichtige Suchbegriffe wie „Arbeitsblätter“, „Vorschulübungen“ oder „Mathe 3. Klasse“ haben aber keine Kaufintention, sondern eine Informative.


Suchergebnisseite für „Arbeitsblätter“ – Informative Inhalte – Kein Shop

Die Lösung

Screenshot vom erstellten Blog mit WordPress

Aus dem Ergebnis der Analysen ging hervor, dass der Kohl- Verlag ebenfalls informative Inhalte mit Mehrwert schaffen muss. Dafür habe ich einen Blog auf Basis von WordPress eingerichtet und eine Inhaltsstruktur entwickelt, die optimal auf die Suchanfragen der Nutzer ausgelegt ist.

Ich habe also ein Mapping der Suchbegriffe erstellt und diese in dem Blog abgebildet.

Das Resultat sind indexierte Seiten, die perfekt auf die jeweiligen Suchanfrage abgestimmt sind.



Bereits nach wenigen Monaten konnte der Kohl- Verlag so den organischen Traffic merklich erhöhen.



Damit sich die Besucher einen Eindruck über die Qualität der Unterrichtsmaterialien machen können, bietet der Kohl- Verlag nun kostenlose Leseproben zu den einzelnen Themen an.

Diese sind mit Logo und Link zum Shop versehen um auch nachhaltig im Gedächtnis des Nutzers zu bleiben.

Mein Name ist
Pascal Fuchs

Als gelernter Fachinformatiker im Bereich der Webentwicklung verfüge ich über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Konzeption, Umsetzung und Betreuung von Webseiten und Online Shops.

Gerne schätze ich Ihre aktuelle Situation für Sie ein und gebe Ihnen hilfreiche Tipps, welche Online Marketing Maßnahmen für Sie zielführend sind.

Oder telefonisch: 02504/6980095